Exklusiver Urlaub
an der Ostsee

Von Allem etwas im Ferienhaus in Zingst / Reval und Visby

Unsere Ferienhäuser Reval und Visby finden Sie im wunderschönen Ostseeheilbad Zingst, eingebettet in der atemberaubenden Landschaft zwischen Ostsee und Bodden. Das Ferienhaus in Zingst liegt in absolut ruhiger, aber dennoch zentraler Lage auf dem Darß!

In Ihrem Urlaub, nicht nur 2017 erreichen Sie die Ostsee spielend zu Fuß, denn sie ist nur ca. 700m von den Ferienhäusern entfernt. Die „Flanierrmeile“ erreichen Sie nach ca. 300m und der Hafen bzw. der Bodden ist knapp 800m entfernt. In Zingst widmet man sich seit Jahren der Fotografie. Den Höhepunkt bildet Deutschlands großes Umweltfotofestival an der Ostsee, »horizonte zingst«, jährlich im Mai. Die Zingster Schule bietet zudem ganzjährig Workshops an, bei denen Profis aus aller Welt über die Schulter geschaut werden kann. Die Open Air Konzertreihe „Naturklänge“ von Juli bis September  manifestiert jährlich das Zusammenspiel zwischen Mensch und Natur auf musikalische Weise – im Kurpark, am Strand, im Garten uvm.

Atmen Sie tief durch und spüren Sie die wohltuenden Reize des milden Küstenklimas, das an 365 Tagen auf Deutschlands schönster Halbinsel herrscht. Eben von Allem etwas.

Haus Reval

Haus Visby

Eine atemberaubende Landschaft

Traumhafte Wiesen und Wälder und die für die Ostsee typischen kilometerlangen, feinsandigen Strände laden zu ausgedehnten Spaziergängen und Radtouren ein. Ein Paradies für Naturliebhaber, Sportler und Ostsee Fans.

Rostock-Warnemünde oder auch Stralsund

sind als Ausflugsziel schnell und einfach zu erreichen.

Der Urlaub mit Kindern kann auch mit einem Besuch bei Karls-Erdbeerhof zum Erlebnis an einem Tag mit schlechtem Wetter werden.

Einfach Ostsee

Wasserenthusiasten kommen hier voll auf Ihre Kosten!

Der Bodden ist ein sensationelles Revier zum Surfen und Kiten. Eine Segelschule ist direkt vor Ort.

Und im Sommer ist in Zingst auch ordentlich was los!

Aktivurlaub an Ostsee und Bodden

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liegt im hohen Norden Mecklenburg-Vorpommerns, umspült von Ostsee und Bodden.

Sie beheimatet zwei Ostseeheilbäder, vier Ostseebäder und drei Erholungsorte und besteht zu großen Teilen aus dem wunderschönen Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“.

Entlang der 45 Kilometer langen Küstenlinie formen Wind und Wellen seit Anbeginn das Land. Am Weststrand auf dem Darß wird einmalig sichtbar, welche Kraft die Natur besitzt. Das Meer, der breite feine Sandstrand, die frische Ostseeluft – das ist ein Dreiklang, der zu jeder Jahreszeit zum Verweilen an der Ostsee einlädt.

Ein Urlaub auf Fischland-Darß-Zingst weckt pure Entdeckerlust. Die Die Region lässt sich optimal per Rad erkunden. Ebenso bieten sich ausgiebige Wandertouren durch den Nationalpark an. Ein Urlaub im Herbst lohnt sich vor allem um die Hirschbrunft und die Kranichrast zu erleben. Jährlich rasten bis zu 60.000 Kraniche in den seichten Boddengewässern – ein atemberaubendes Schauspiel! Majestätische Rothirsche beobachten Sie in der Balz mit eigenen Augen ganz nah.